VW Neuwagen nach Wunsch als Mietkauf

Händler - Tuner
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 123
Dabei seit: 08 / 2020
Betreff:

VW Neuwagen nach Wunsch als Mietkauf

 · 
Gepostet: 20.04.2021 - 19:44 Uhr  ·  #1
Ich möchte dieses Angebot nicht groß und öffentlich bewerben, in kleiner Runde aber gerne anbieten:

Ihr konfiguriert den VW nach Wunsch. Das Auto wird von einer Mietwagenfirma bestellt, von euch als Neuwagen in der Nähe von Hannover abgeholt und 6 Monate als Dauermietwagen gefahren. Nach 6 Monaten meldet ihr das Auto ab (muss in den 6 Monaten mindestens 6.000km laufen), bezahlt den Kaufpreis, erhaltet anschließend die Papiere und könnt wieder anmelden.

Ein Beispiel für Golf/GTi/CS/CS45/R:

Fiktiver Listenpreis: 50.000 Euro
abzüglich 28%: 14.000 Euro
+ 6 xca. 380 Euro monatliche Miete (inkl. Versicherung und Steuer): 2.280 Euro
+ 595 Euro Provision

= insgesamt 38.875 Euro

In der Zeit zahlt ihr keine eigene Versicherung und keine Steuer. Es fallen keine Überführungskosten an. Auto muss in der Nähe von Hannover abgeholt werden.

Monatliche Mietrate kann minimal variieren, vom Listenpreis abhängig.

Bei Fragen dazu gerne per PN/Telefon/Whatsapp/Mail melden.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: 50126 Bergheim
Alter: 52
Beiträge: 74
Dabei seit: 06 / 2020
Betreff:

Re: VW Neuwagen nach Wunsch als Mietkauf

 · 
Gepostet: 21.04.2021 - 04:42 Uhr  ·  #2
Im Prinzip bekommt man das Auto für 23% unter Listenpreis, zieht man mal die Mietkosten des halben Jahres ab, die man sonst nicht hätte, korrekt? Dafür hat man aber einen Vorbesitzer im Brief stehen und ist somit Zweitbesitzer.
Dass man SELBER keine eigene Versicherung und Steuer bezahlen muss stimmt, weil man die schon beim Autokauf mitbezahlt.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Händler - Tuner
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 123
Dabei seit: 08 / 2020
Betreff:

Re: VW Neuwagen nach Wunsch als Mietkauf

 · 
Gepostet: 21.04.2021 - 08:14 Uhr  ·  #3
So ist es, man kann als kleinen Bonus die gesparte Versicherung und Steuer abziehen und die Überführungskosten, welche der VW Händler ja immer unten auf den rabattierten Preis aufschlägt.

Damit kannst du dann nochmal 1-2% ergänzen.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 10 / 2020
Betreff:

Re: VW Neuwagen nach Wunsch als Mietkauf

 · 
Gepostet: 21.04.2021 - 10:52 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von XX9999

Im Prinzip bekommt man das Auto für 23% unter Listenpreis, zieht man mal die Mietkosten des halben Jahres ab, die man sonst nicht hätte, korrekt? Dafür hat man aber einen Vorbesitzer im Brief stehen und ist somit Zweitbesitzer.
Dass man SELBER keine eigene Versicherung und Steuer bezahlen muss stimmt, weil man die schon beim Autokauf mitbezahlt.


Im Dez. 2020 gab es doch sogar 30 % direkt beim VW Händler.
Da hab ich auch meinen R bestellt.

LP knapp 66.000,- €
VKP 46.000,- €

Ohne Vorbesitzer. Komplettes Neufahrzeug.

Wichtig:
Mietfahrzeuge haben doch auch nur 1 Jahr TÜV und im KFZ-Schein wird eine Eintragung zu Mietfahrzeug gemacht.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Händler - Tuner
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 123
Dabei seit: 08 / 2020
Betreff:

Re: VW Neuwagen nach Wunsch als Mietkauf

 · 
Gepostet: 21.04.2021 - 11:40 Uhr  ·  #5
Mit dem Tüv hast du Recht.

Aus dem „Rabatt“ Thread leite ich aber ab dass es aktuell keine richtigen Schnäppchen gibt. Wie Eingangs erwähnt ist das auch nicht mein Hauptgeschäft, ich würde es aber gerne einfach anbieten.

Zu deinen 30%: das war natürlich ein klasse Angebot. Nützt aber jemandem der jetzt bestellen will leider nichts.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
 
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.